TSV Altenholz II – TSV Flintbek 1:1

Von Florian Sötje, Kieler Nachrichten, 31.08.2015

Beide Mannschaften boten kein gutes Spiel.Flintbek besaß mehr Spielanteile, agierte in Tornähe allerdings zu harmlos. Altenholz spielte auf Konter und kam durch Nico Quegwer zum 1:0 (55.). „Ab der 70. Minute wurde der Flintbeker Druck dann größer. Das Gegentor war die logische Folge“, sagte Heim-Trainer Marco SchnoorSahlmann zum verdienten Ausgleichstreffer durch Kevin Roß kurz vor dem Ende.

Tore: 1:0 Quegwer (55.), 1:1 Roß (85.).