Rot-Schwarz Kiel – TSV Altenholz II 5:3 (2. Herren)

Von Bastian Karkossa, Kieler Nachrichten, 09.11.2015

„Die erste halbe Stunde war die beste der Saison“, war RS-Trainer Ole Jacobsen begeistert von dem tempovollen Beginn seiner Elf. Danach wurde der Tabellenführer jedoch nachlässig und ließ Altenholz bis auf 3:4 herankommen. „In dieser Phase war das Spiel von Härte geprägt“, erklärte Jacobsen, dessen Team am Ende durch einen von Hillmer vollendeten Bilderbuchkonter (83.) den Sieg perfekt machte.

Tore: 1:0 Bartels (11.), 2:0 Hillmer (22.), 3:0 Schwertfeger (24.), 3:1, 4:2 Bellmann (37./52. FE), 4:1 Töppe (48.), 4:3 Patzel (61.), 5:3 Hillmer (83.)

Gelb-Rote Karte: Nehren (Rot-Schwarz, 77.) wegen wiederholten Reklamierens.