TSV Altenholz will endlich einen Sieg gegen einen „Großen“ (Liga)

SH-Ligist tritt im Heimspiel gegen den SV Eichede mit einem großen Kader an

,,Wir alle wollen jetzt gerne den nächsten Schritt machen“, sagt Kristian Hamm, Co-Trainer der Altenholzer SH-Ligafußballer. Gemeint ist endlich der erste Saisonsieg gegen ein echtes Topteam. Denn bisher gab es lediglich Unentschieden und Niederlagen – wenn auch meist sehr knappe – zu notieren. Mit dem SV Eichede ist heute, 14 Uhr, auf dem Kunstrasenplatz in Altenholz der Tabellendritte zu Gast. ,,Die Mannschaft will jetzt unbedingt endlich den ersten Sieg gegen ein Spitzenteam“, spricht Hamm von sehr motivierten TSV-Spielern.

Weiterlesen auf fupa.net