TSV Altenholz muss zum torgefährlichsten Team der Liga (Liga)

TSV darf sich in Eutin keine Fehler leisten

Die nächste Chance kommt manchmal früher, als man denkt. So auch für die Altenholzer SH-Ligafußballer, die weiterhin daran arbeiten, endlich mal ein Topteam zu besiegen. In der bisherigen Saison blieb das dem Team von Trainer Ulf Ciechowski und seinem ,,Co“ Kristian Hamm noch verwehrt. Dabei zeigten die Randkieler auch in der Vorwoche gegen den SV Eichede eine ansprechende zweite Hälfte – mit 1:2 gab es dennoch eine Niederlage. Am Sonnabend, ab 14 Uhr, kann der TSV Altenholz nun den nächsten Versuch starten, wenn die Mannschaft beim Tabellenzweiten Eutin 08 zu Gast ist.

Weiterlesen auf fupa.net