Jacobsen verhindert ein Debakel für den TSV Altenholz (Liga)

VfR Neumünster mit geschlossener Mannschaftsleistung zum Erfolg

Während der VfR Neumünster mit der mitgereisten Fan-Gemeinde nach zuvor drei Pleiten in Serie ausgelassen einen verdienten 3:0 (2:0)-Auswärtssieg feierte, enttäuschte der TSV Altenholz sein Heimpublikum mit der dritten Niederlage in Folge. Die Schlappe hätte noch deutlich höher ausfallen können, weil die hohe Konteranfälligkeit der Schwarz-Gelben Hauptgrund für zahlreiche VfR-Tormöglichkeiten war.

Weiterlesen auf fupa.net