ESV und Altenholz gleichauf (1. A-Jugend)

Von Jürgen Griese, Kieler Nachrichten, 29.09.2016

Vor dem Verbandsliga-Schlagerspiel sind die beiden A-Junioren-Teams punktgleich

Gleichauf liegen die A-Junioren des Eckernförder SV und des TSV Altenholz nach ihrem jeweils dritten Saisonsieg an der Spitze der Fußball-Verbandsliga Nord, die der ESV aufgrund der besseren Tordifferenz anführt. Am kommenden Sonnabend kommt es zum Gipfeltreffen in Eckernförde.

Altenholz – Preetzer TSV 2:0

Die Gastgeber dominierten die gesamte Partie und hätten wesentlich höher gewinnen können. „Es war schön, dass wir heute hinten einmal die Null gehalten haben. Aber es wäre genauso schön gewesen, vorn das eine und andere Mal mehr zu treffen“, fasste TSVA-Trainer Marcel Korn die einseitige Begegnung zusammen, in der die Preetzer nur eine nennenswerte Möglichkeiten besessen hatten. Für die Platzherren trafen Jonas Schäfer (21.) und der kurz zuvor eingewechselte Silas Lohse (35.).

Altenholz: Kuch – Deubel, Wölki (85. Tunc), Schäfer, Fenn, Wagner (25. Jessen), Ramo, Schwind, Callsen, Hansen (25. Lohse, 82. Ballschmieter), Petersen.