TSVA erhofft sich guten Abschluss (Liga)

Von Jürgen Griese, Kieler Nachrichten, 18.02.2017

Hamm-Elf erwartet heute TSV Kronshagen

Für den Fußball-Schleswig-Holstein-Ligisten TSV Altenholz beginnt an diesem Wochenende die letzte Phase der Vorbereitung auf die Punktrunde, die für den TSVA am nächsten Sonnabend wieder beginnt.

TSV Altenholz – TSV Kronshagen (Sbd., 14 Uhr)

In seinem vorletzten Testspiel tritt der SH-Liga-15. auf eigenem Kunstrasen an und will gegen den Verbandsligisten versuchen, an den jüngsten Schwachstellen weiter zu arbeiten: „Umschaltspiel und Abschluss“, stehen für TSVA-Trainer Kristian Hamm ganz oben auf der Agenda. Dabei wird er erneut nicht alle Spieler einsetzen können: Abwehrchef Thore Ceynowa zog sich gegen den Regionalligisten ETSV Weiche Flensburg eine Zerrung zu und wird von seinem Trainer geschont. Daneben fehlen Jannis Sändker, Emre Ünal, Max Fröhlich und Andy Watzlawczyk aus den unterschiedlichsten Gründen.